. .
naturlaub

Seite 1 von 6   »

11.04.2019
Auch dieses Jahr wird Die Pfalz zu Pferd wieder mit dem Pferdesportverband beim Natursportopening im Herzen des Pfälzer Waldes mit dabei sein.
14.02.2019
Mal wieder hat ein Gericht gegen ein allgemeines Reitverbot entschieden. Wir danken der VFD und allen Unterstützern für den jahrzehntelangen Widerstand gegen die pauschalen Reitverbote. Im weiteren Text könnt Ihr die Begründung nachlesen.
12.02.2019

Anbei ein weiterer toller Bericht der VFD aus dem letzten Jahr. Darin steht mal wieder die Frage offen, ob die FN wirklich verstanden hat, was Wanderreiten ist. Vielleicht sollten alle Reitwege Befürworter sich die Situation einmal in den Teerwüsten der jetzt schon reglementierten Bundesländer anschauen.

Vielen Dank an die VFD für das anhaltende Engagement in dieser schwierigen Angelegenheit.

Übersicht der Reitstreckenangebote

 

Tourenvorschläge zwischen den ....

 

Stationen 10, Friedelhausen & 11, Konken

Westpfalz-Weekend

Reitlänge: 2 Tage, ca. 20 - 28 km pro Tag
Reitlänge: ca 4 - 6 Stunden pro Tag bei mittleren Tempo
Schwierigkeitsgrad: mittel

Dieser Ritt ist auch als geführter Ritt möglich und es stehen mehrere Leihpferde zur Verfügung.

Ansprechpartner: Station Nr. 10 Camargue Pferdehof Merges

 

Stationen 23, Oberotterbach & 2, Darstein

Erlebnisritt Pfälzer Wald - Historie, Wald, Weinberge

Reitlänge: ca 26 km je Strecke
Reitlänge: 2 Tage - ca 6 Stunden pro Tag
Schwierigkeitsgrad: mittel

Ansprechpartner: Station Nr. 23, Heldenmühle Oberotterbach, Julia Gossen; Station Nr. 2, Hof Sonneneck Darstein, Melanie Reiß

 

Stationen 15, Sippersfeld & 16, Marienthal

Donnersberg-Weekend

Reitlänge: 2 Tage, zw. 20 - 28 km pro Tag
Reitlänge: ca 6 Stunden pro Tag
Schwierigkeitsgrad: mittel

Ansprechpartner: Station Nr. 15, Landgasthof-Campingplatz Pfrimmtal, Walter Hetsch; Station Nr. 16, Pension Schwalbennest Marienthal, Sabine Reuter

 

Tagestouren ...

 

Station 10

Der König des Westrichs

Reitlänge: zw. 15 & 25 km
Reitlänge: ca 3 - 6 Stunden bei mittlerem Tempo
Schwierigkeitsgrad: hoch

Dieser Ritt ist auch als geführter Ritt möglich und es stehen mehrere Leihpferde zur Verfügung.

Ansprechpartner: Station Nr. 10 Camargue Pferdehof Merges, Friedelhausen, Gaby Merges

 

Burg Lichtenberg

Reitlänge: zw. 28 & 36 km
Reitlänge: ca 5 - 7 Stunden bei mittlerem Tempo
Schwierigkeitsgrad: hoch

Dieser Ritt ist auch als geführter Ritt möglich und es stehen mehrere Leihpferde zur Verfügung.

Ansprechpartner: Station Nr. 10 Camargue Pferdehof Merges, Friedelhausen, Gaby Merges

 

Zum steinernen Mann

Reitlänge: zw. 20 & 28 km
Reitlänge: ca 4 - 6 Stunden bei mittlerem Tempo
Schwierigkeitsgrad: leicht - mittel

Dieser Ritt ist auch als geführter Ritt möglich und es stehen mehrere Leihpferde zur Verfügung.

Ansprechpartner: Station Nr. 10 Camargue Pferdehof Merges, Friedelhausen, Gaby Merges

 

Station 1

Alle im Folgenden beschriebenen Ritte sind auch mit Leihpferden möglich.

Ebenso geben wir euch gerne Kurzstrecken von 2 -3 Stunden sowie die Verbindungen zu den umliegenden Wanderreitstationen.

Die Reitmöglichkeiten sowie Ziele, wie Burgen, Ruinen, pferdefreundliche Gaststätten, Pfälzer Waldhütten usw. sind so vielfältig, dass sie hier bei weitem den Rahmen sprengen würden.

 

Raubritter-Ritt

Seen, Felsen und Raubritter-Burg
Reitlänge: ca. 28 km -  verlängerte Tour ca. 35 km
Reine Reitzeit: ca. 4,5 Std. bzw. 6 Std.
Schwierigkeitsgrad: Mittel

Ansprechpartner: Station Nr 1, Jutta Müller-Weiland, Schönbachhof Silz

 

 

Im Sattel zu den Staufern

Geschichte, Kultur und Genuss hautnah
Reitlänge: ca. 28 Km (diese kann individuell auch verkürzt
oder verlängert werden)
Reine Reitzeit: etwa 5 - 6 Std. ohne Pausen
Schwierigkeitsgrad: mittel

Ansprechpartner: Station Nr 1, Jutta Müller-Weiland, Schönbachhof Silz

 

Drei-Burgen-Ritt

Zeitreise zu Römern, Rittern und Reben
Reitlänge: ca. 26 Km (diese kann individuell auch verkürzt
oder verlängert werden)
Reine Reitzeit: etwa 5 Std. ohne Pausen

Ansprechpartner: Station Nr 1, Jutta Müller-Weiland, Schönbachhof Silz

 

 

 Station 2

Unterwegs im Südwesten

Vom Berwartstein zur Drachenfels
Reitlänge: 30 km
Reitzeit: 7 - 8 h bei mittlerem Tempo

Ansprechpartner: Station Nr. 2, Hof - Sonneneck Darstein,  Melanie Reiß

 

Tagestour durchs Felsenland

Reitlänge: 20-24 km
Reitzeit: 4-7 h bei mittlerem Tempo
Schwierigkeitsgrad: leicht

Ansprechpartner: Station Nr. 2, Hof - Sonneneck, Melanie Reiß

Rittführung möglich

 

 Station 15

Ritt um den Donnersberg

Reitlänge: ca. 20 km
Reine Reitzeit: ca. 6 h
Schwierigkeitsgrad: hoch

Ansprechpartner: Station Nr. 15, Landgasthof - Campingplatz Pfrimmtal, Walter Hetsch

 

Layout based on YAML

.