. .
naturlaub

«   Seite 2 von 6   »

17.12.2019

Am 16.12.2019 übergaben die Vorstandsmitglieder Gaby Merges und Uwe Frank das Hofschild an Claus Austherr von der El Chico Ranch in Mörsfeld.

 

02.12.2019

Ein freundliches Miteinander und eine Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse anderen Natur-Erholungssuchende ist unverzichtbar. Pferde können Wanderern manchmal Angst machen, genau wie MTB Pferde erschrecken können, darum gilt: „Rücksicht macht Wege breit“

RLP: „Gemäß § 22 Abs.3 des Landeswaldgesetzes von Rheinland-Pfalz ist das Radfahren und Reiten nur auf Wegen erlaubt. Maschinenwege, Rückeschneisen, Gliederungslinien der Betriebsplanung sowie Fußwege und –pfade (auch Singletrails genannt) sind keine Waldwege auf denen geritten oder mit dem Mountainbike gefahren werden darf. Wenn im Zweifelsfall nicht ganz klar ist, ob es sich um einen solchen Waldweg handelt, hat bei Begegnungen der Wanderer Vorrang und der Reiter muss Platz machen bzw. absteigen.“

Henrike Bläsig-Lang

01.10.2019

Liebe Freunde des Geländereitens,
unter dem Titel "umsichtig unterwegs" sind in der aktuellen Ausgabe von Pferd &Freizeit (2/19) viele Situationen dargestellt, denen wir draußen im Wald und in der Landschaft immer wieder begegnen. Im Straßenverkehr wollen wir uns sicher und gesetzeskonform verhalten. In der Natur ist grundsätzlich mit überraschenden Begegnungen und Hindernissen zu rechnen, die für Fahrer und Reiter Herausforderungen darstellen. In einer begleitenden Serie zur VFD-Publikation werden an dieser Stelle Beispiele beschrieben.

Geführte Ritte - Seite 1

>> Weiter zur 2. Seite >>

In Einigen unserer Pfalz zu Pferd Wanderreitstationen können Ausritte, Halbtages-, Tages- und Mehrtagesritte gebucht werden. Einige Stationen verfügen über Leihpferde, andere bieten geführte Touren nur mit dem eigenen Pferd an. Auf der folgenden Seite erhalten Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Anbietern und können diese direkt kontaktieren.

Klicken Sie auf eine Stationsbezeichnung um detailiierte Informationen zu Erhalten.

 

Station 1 - Jutta Müller-Weiland - Schönbachhof in Silz

  • stundenweise geführte Ritte ab 2 Personen
  • geführte Tagesritte ab 2 Personen
  • Wanderritte ab 2 Personen
  • Verleihpferde: 5
  • Rassen: Araber, Haflinger, Vollblüter
  • Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

Station 2 - Melanie Reiss - Ferienwohnung Sonneneck in Darstein

  • stundenweise geführte Ritte ab 2 Personen
  • geführte Tagesritte ab 4 Personen
  • Wanderritte ab 4 Personen
  • Verleihpferde: keine

Station 8 - Familie Welsch - Islandpferde Sangerhof in Henschtal

  • stundenweise geführte Ritte ab 5 Personen
  • geführte Tagesritte ab 5 Personen
  • Wanderritte ab 5 Personen
  • Verleihpferde: 12
  • Rassen: Islandpferde
  • Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

Station 9 - Familie Frank, Aschbach

  • stundenweise geführte Ritte ab 2 Personen
  • geführte Tagesritte ab 4 Personen
  • Wanderritte ab 3 Personen
  • Leihpferde auf Anfrage
  • Rassen: Fjord, Berber, Araber

>> Weiter zur 2. Seite >>


 

 

Layout based on YAML

.